FDP Wallis: Ohne Varone in den zweiten Wahlgang

Die Walliser FDP will ihren Sitz in der Walliser Regierung verteidigen - aber nicht mit Christian Varone. Der Polizeikommandant hat seine Kandidatur zurückgezogen. Neuer Kandidat der Freisinnigen ist der frühere Parteipräsident Léonard Bender.

Für Christian Varone gab es viel Applaus von seinen Parteifreunden.
Bildlegende: Für Christian Varone gab es viel Applaus von seinen Parteifreunden. Keystone

Weiter:

Das Freiburger Stadtparlament verlangt eine stärkere Förderung der Zweisprachigkeit.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André