Frauen in der Walliser Kantonsregierung - die Ersten werden die Letzten sein...

Eigentlich war schon vor 32 Jahren mit Gabrielle Nanchen eine Frau in den Walliser Staatsrat gewählt - nur konnte sie ihr Amt wegen des Wahl-Systems nicht antreten.

Weitere Themen:

  • Schengen-Sicherheitsbestimmungen zwingen den Flughafen Bern-Belp, Betriebe umzusiedeln.
  • Berner Banken-Holding Valiant machte 2008 beinahe 150 Mio Gewinn.

Beiträge

  • Frau in Walliser Regierung: Warum die Ersten die Letzten wurden

    Das Wallis wäre fast der erste Kanton in der Schweiz geworden, der eine Frau in der Regierung gehabt hätte. Warum er doch der letzte wurde...

    Reinhard Eyer

  • Frau in Walliser Regierung: Warum die Ersten die Letzten wurden

    Das Wallis wäre fast der erste Kanton in der Schweiz geworden, der eine Frau in der Regierung gehabt hätte. Warum er doch der letzte wurde...

    Reinhard Eyer