Freerider-Freiheit könnte künftig teuer werden

Wer neben den Pisten skifährt und eine Lawine auslöst, muss dafür künftig auch die Verantwortung übernehmen. So will es ein Walliser Bezirksgericht. Es hat drei Variantenskifahrer verurteilt. Ein Urteil mit Signalwirkung, weil diese Verantwortung auch teuer werden kann.

Lawinensperre im Gebirge: Wer es missachtet, ist verantwortlich
Bildlegende: Lawinensperre im Gebirge: Wer es missachtet, ist verantwortlich key

2. Tramachse durch Bern: Der Stadtrat kämpft um den Projektierungskredit.
Radioaktive Abfälle im Bieler Boden: Das Stadtparlament will mehr Informationen und murrt über das lange Stillschweigen.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin