Freiburg fördert Energiesparen - und die eigene Wirtschaft

Der Kanton Freiburg will erneuerbare Energien fördern und damit die Wirtschaft ankurbeln. Er lanciert das Programm Energie 2009, das mit 17 Millionen die Hausbesitzer zum Sanieren anspornen soll.

Weiter:

  • Berner Symphonieorchester will volksnah sein.
  • Berner Firmen kaufen kaum Hospitality-Pakete für die Hockey-WM. 

Beiträge

  • Freiburg fördert die erneuerbare Energie - und die Wirtschaft

    Der Kanton Freiburg will erneuerbare Energien fördern und damit die Wirtschaft ankurbeln. Er lanciert das Programm Energie 2009, das mit 17 Millionen die Hausbesitzer zum Sanieren anspornen soll.

    Christian Strübin

  • c) Marcel Grubenmann

    Berner Symphonie-Orchester - wie volksnah?

    Zur Saison 2009/10 gibt sich das Berner Symphonie-Orchester einen neuen 'Look': im Programmheft sind Nah-Aufnahmen der Musikerinnen und Musiker, das Publikum soll so mehr angesprochen werden.

    Zudem spielt das Orchester auch ausserhalb des Kultur-Casinos, etwa in der Dampfzentrale oder auf dem Bundesplatz.

    Informationen zum Orchester finden Sie hier.

    Elisa Häni

  • Berner Wirtschaft kauft wenig Hockey-WM-Pakete

    Die Vermarkter der Eishockey-WM in Bern und Kloten verkaufen weniger Hospitality-Pakete als erhofft. Auch Berner Firmen scheinen zurückhaltend zu sein mit Einladungen ihrer Kunden an die WM-Spiele - auch wenn die Veranstalter neuerdings auch kleinere Pakete anbieten.

    Matthias Baumer

  • Hund bedroht Jogger

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Peter Brandenberger