Freiburger Solarhaus gewinnt Preis in den USA

Triumph für Westschweizer Studierende am «Solar Decathlon» in Denver: Mit der Idee eines von Sonnenenergie betriebenen Quartierzentrums gewannen die Studierenden den ersten Preis des Hochschul-Wettbewerbs. Das Haus wurde in der Freiburger Bluefactory entwickelt.

Gebäude mit Glasfassade, innen beleuchtet
Bildlegende: So sieht das «Haus der Zukunft» aus. ZVG/Swiss Living Challenge

Weiter in der Sendung:

  • Jacqueline Ryffel kaufte vor 20 Jahren die Firma Spagyros in Worb. Business und Komplementärmedizin geht zusammen, sagt sie.
  • Wie die Eröffnungszeremonie des neuen Camille Bloch-Besucherzentrums ausgehen könnte. Unser Ruf in die Woche.

Moderation: Leonie Marti