Frühstücken in Thun für mehr familienfreundlichen Wohnraum

Die Stadt Thun lädt zu Tisch: Architekten, Banker, Bauunternehmer und Investoren sollen künftig regelmässig gemeinsam frühstücken. Auf diese Weise will sich Thun für die Entwicklung des Wohnraumangebots einsetzen.

Das Treffen soll vorerst dreimal stattfinden.
Bildlegende: Das Treffen soll vorerst dreimal stattfinden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Durchatmen im Kanton Bern: Der Sommer 2017 gehört zu den ozonärmsten seit Beginn der Messungen. 

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Matthias Haymoz