Für ungenutzten Emmentaler Wald gibt's einen Hausmeister

Viele Waldparzellen werden nicht bewirtschaftet, weil sie zum Beispiel Leuten aus der Stadt gehören. Die «Emmentaler Wald & Holz GmbH» kümmert sich darum - quasi als Wald-Hausmeister.

Beat Zaugg, Geschäftsführer der «Emmentaler Wald & Holz GmbH» in Grünenmatt, vor den Stämmen eines grossen Holzschlags.
Bildlegende: Beat Zaugg, Geschäftsführer der «Emmentaler Wald & Holz GmbH» in Grünenmatt, vor den Stämmen eines grossen Holzschlags. SRF

Weiter in der Sendung:

Was der Cupfinal am Ostermontag für die Berner Innenstadt bedeutet.

Weshalb die BLS mit ihrem Millionengewinn nicht zufrieden ist.

Wie Grossaktionär Walter Fust Tornos wieder auf Kurs bringen will.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Matthias Haymoz