Giroud bringt Walliser Winzer in Verruf

Dominique Giroud taucht seit Monaten in den Schlagzeilen auf. Gegen ihn wird wegen mutmasslichen Steuerdelikten ermittelt. Und es laufen Strafverfahren, weil er 350'000 Liter Wein gepanscht haben soll. Er behauptet, das sei Usus. Wer ist der Mann, der den Ruf der Walliser Winzer ramponiert?

Der Besitzer von Giroud Vins macht mit mehreren Affären Schlagzeilen.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

Ernsthaft, engagiert und mit Humor: Am Podium zu den Berner Regierungsratswahlen im Stadttheater Biel zeigten sich die Kandidierenden von mehr und weniger bekannten Seiten.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Thomas Pressmann