Gletschersee bei Grindelwald wird überwacht

Wegen der starken Schneeschmelze füllt sich der Gletschersee oberhalb von Grindelwald täglich etwas mehr. Noch ist der See nur zu etwa einem Sechstel gefüllt, trotzdem wird er seit vergangener Woche ständig beobachtet. Der Kanton liess dazu eine Sonde installieren.

Weiteres Thema:

  • Die Berner Milchbauern sind nicht genügend vorbereitet auf das Ende der Milchkontingentierung - sagt der Bauernverband LOBAG