Groupe E gibt ihre Pläne für ein Gaskombikraftwerk auf

Die Groupe E gibt ihr geplantes Gaskombikraftwerk in Cornaux am Neuenburgersee auf und hat den Rückzug des Baugesuches angekündigt. Der Westschweizer Energiekonzern begründet den Schritt mit den ungünstigen wirtschaftlichen Bedingungen.

Am Neuenburgersee wird kein neues Gaskombikraftwerk gebaut.
Bildlegende: Am Neuenburgersee wird kein neues Gaskombikraftwerk gebaut. Keystone

Weiter in der Sendung:

Hotels und Restaurants in der Stadt Bern müssen mit neuer Abgabe rechnen.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti