Grundsatzpapier der Stadt Bern zur Sozialhilfe

Der Gemeinderat von Bern reagiert auf Missbrauchsfälle bei der Sozialhilfe.  

Weitere Themen:

  • Kaminfeger-Monopol im Kanton Bern bleibt bestehen
  • Walliser sollen über die Sprachgrenzen hinaus vermehrt zusammenarbeiten
  • Kunstrasen auf den Versuchsfeldern der landwirtschaftlichen Versuchsanstalt Liebefeld
  • Wahlen 2007: Die kleinen Parteien am linken und rechten Rand in den Kantonen Bern, Freiburg und Wallis 

Beiträge

  • Grundsatzpapier der Stadt Bern zur Sozialhilfe

    Der Gemeinderat der Stadt Bern reagiert damit auf Fälle von Sozialmissbrauch.

    Stefan Kohler

  • Walliser Regierung will mehr Einheit im Kanton

    Einheit ist der Kantonsregierung wichtig, vor allem über die Sprachgrenze hinweg. Ein Postulat aus dem Grossen Rat kam dem Staatsrat deshalb gerade recht.

    Reinhard Eyer

  • Kunstrasen in der landwirtschaftlichen Versuchsanstalt Liebefeld

    Untersucht wurde, wieviel Schadstoffe in den Boden gelangen.

    Karoline Arn

  • Wahlen 2007: Die freie Liste im Kanton Freiburg

    Wahlserie im Vorfeld der eidgenössichen Wahlen 2007.

    Herbert Ming

  • Wahlen 2007: Die Listen der Einzelpersonen und Bürgerbewegungen

    Serie über die Parteien im Vorfeld der eidgenössischen Wahlen 2007.

    Jörg André, Herbert Ming, Reinhard Eyer

Autor/in: Christian Strübin