Gruseliges und Skurriles an der Uni Bern

Zum 175-Jahr-Jubiläum öffnete die Universität Bern die Türen für einmal für alle Interessierten. Die verschiedenen Fakultäten zeigten, was geforscht und gelehrt wird, von virtueller Autopsie am Institut für Rechtsmedizin bis zur Geschlechterforschung bei Clown-Fischen.

Informationen zum Jubiläums-Jahr finden Sie hier.  

Weiter in der Sendung:

Entlassener Direktor des Spitalzentrums Biel wehrt sich vehement gegen Vorwürfe.

Kunststoff-Brand in Konolfingen glimpflich abgelaufen. 

Beiträge

  • Gruseliges und Skurriles an der Uni Bern

    Zum 175-Jahr-Jubiläum öffnete die Universität Bern die Türen für einmal für alle Interessierten. Die verschiedenen Fakultäten zeigten, was geforscht und gelehrt wird, von virtueller Autopsie am Institut für Rechtsmedizin bis zur Geschlechterforschung bei Clown-Fischen.

    Sabine Gorgé

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni