Gute Rechnung löst unterschiedliche Begehrlichkeiten aus

Die Rechnung des Kantons Bern schliesst rund 300 Millionen Franken besser ab als budgetiert. Statt einem Verlust von 170 Millionen, resultiert nun ein Gewinn von 157 Millionen Franken. Die bürgerlichen Parteien wollen aber weiter sparen. Die Linke will Sparbeschlüsse aufheben.

Plötzlich ist viel Geld in der Berner Kantonskasse.
Bildlegende: Plötzlich ist viel Geld in der Berner Kantonskasse. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Fribourg-Gottéron gewinnt das erste Playoff Spiel.
  • Barbara Egger will das Verkehrsproblem im Emmental und Oberaargau lösen.