Hansjörg Schmid: «Konflikte helfen der Gesellschaft»

Hansjörg Schmid leitet seit zweieinhalb Jahren das «Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft». Das Zentrum in Freiburg soll das friedliche Zusammenleben zwischen Muslimen und Nicht-Muslimen fördern.

Hansjörg Schmid leitet das Zentrum für Islam und Gesellschaft in Freiburg.
Bildlegende: Hansjörg Schmid leitet das Zentrum für Islam und Gesellschaft in Freiburg. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Freiburger Kantonspolizei hat ein Konzert rechtsextremer Gruppen in Seiry bei Estavayer verboten und aufgelöst. Über Social Media-Kanäle war die Polizei auf das Konzert aufmerksam geworden. Der Veranstalter hatte keine Bewilligung.

Redaktion: Christine Widmer