Hauswart Martin Rufer: «Wir spielen nicht einfach nur Polizist»

Am Montag war ein grosser Tag für viele Kinder und Jugendliche: Nach den langen Sommerferien kehren sie wieder zurück ins Schulzimmer. Auch für Martin Rufer beginnt ein neues Schuljahr – er ist aber weder Lehrer noch Schüler, sondern Schulhauswart im Oberstufenzentrum Ittigen.

Martin Rufer ist Abwart mit Leib und Seele.
Bildlegende: Martin Rufer ist Abwart mit Leib und Seele. Leonie Marti/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Strafverfahren nach Turnfest 2013 endgültig eingestellt.
  • Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest verhilft dem Edelweisshemd zu Ruhm, Ehre und Absatz.
  • Jetzt ist es offiziell: Reto Nause will Stadtpräsident von Bern werden.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Christian Liechti