Hexenverfolgungen auch im Kanton Freiburg

Zwischen 1'500 und 1'800 wurden in Westeuropa geschätzte 100'000 Menschen, vor allem Frauen, als Hexen verdächtigt, verhört, gefoltert und schliesslich umgebracht. Im Kanton Freiburg sind etwa 300 Hexen-Prozesse aus dieser Zeit bekannt. Das Museum Murten zeigt (bis 16. August 2009) eine Ausstellung zu Hexenvorstellungen und Hexenverfolgungen im Kanton Freiburg.
Ein Gespräch mit der Museumsleiterin Susanne Ritter.
Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Beiträge

  • Hexenverfolgungen auch im Kanton Freiburg

    Zwischen 1'500 und 1'800 wurden in Westeuropa geschätzte 100'000 Menschen, vor allem Frauen, als Hexen verdächtigt, verhört, gefoltert und schliesslich umgebracht. Im Kanton Freiburg sind etwa 300 Hexen-Prozesse aus dieser Zeit bekannt. Das Museum Murten zeigt (bis 16. August 2009) eine Ausstellung zu Hexenvorstellungen und Hexenverfolgungen im Kanton Freiburg. Ein Gespräch mit der Museumsleiterin Susanne Ritter.Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

    Elisa Häni

  • Regionalsport mit Eishockey und Hallensport

    Freiburg Gottéron kann die Ferien buchen und die Volleyballerinnen von Köniz feiern einen wichtigen Auswärtssieg auf dem Weg zum Meistertitel.

    Jacques Cordey