Hightech statt Tradition beim Alphornbau

Mitten im Berner Oberländer Dorf Habkern entstehen pro Jahr 50 bis 60 neue Alphörner. Die Manufaktur ist eine der grössten in der Schweiz. Ans Werk gehen Heinz und Marietta Tschiemer aber nicht mehr von Hand, sondern mit computergesteuerten, hochpräzisen Maschinen. Eine Reportage.

Die computergesteuerte Fräse hilft beim Alphornbau.
Bildlegende: Die computergesteuerte Fräse hilft beim Alphornbau. SRF

Weiter in der Sendung:

Entlassungen bei Swissmetal: Nur ein Jahr nach der chinesischen Übernahme müssen 20 Angestellte gehen.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Thomas Pressmann