Hochwasserlage leicht entspannt, aber «keine Entwarnung»

Die Hochwasserlage in der Region hat sich am Samstag gegen Abend leicht entspannt. Die Lage bleibt aber kritisch. Für eine Entwarnung sei es viel zu früh, sagen die Fachleute des Kantons Bern. Eine Zwischenbilanz und ein Ausblick.

Die Aare führt Hochwasser: Mattequartier in Bern.
Bildlegende: Die Aare führt Hochwasser: Mattequartier in Bern. SRF

Weiter in der Sendung:

Weshalb YB Uli Forte als neuen Trainer wollte.

Wie die Burgäschibühne dem schlechten Wetter trotzt: vor der «Fledermaus»-Premiere.

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger