Homeschooler aus der ganzen Schweiz nutzen Berner Lernangebot

Die Zahl der Kinder, die im Kanton Bern zuhause unterrichtet werden, hat sich Laufe der letzten vier Jahre mehr als verdoppelt. In Bern können Homeschooler Gleichgesinnte treffen. Das Angebot ist beliebt.

Mann mit Kind an Tisch, sie haben UNO-Karten in der Hand
Bildlegende: Gregor Engel arbeitet als Lerncoach im Freilernraum im Berner Monbijouquartier. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Kein Gymer mehr an Sekundarschulen: Zum Schulbeginn startet im Kanton Bern der durchgehend vierjährige Unterricht an den Gymnasien.
  • Stadtberner Derby im Schweizer Cup: Dr FC Breitenrain freut sich auf ein Fest – und auf die Einnahmen.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Urs Gilgen