Idee für ein Geburtshaus in Zweisimmen

Nach der Schliessung der Geburtenabteilung im Spital Zweisimmen hat eine Gruppe von Hebammen, Ärzten und weiteren Interessierten die Idee eines Geburtshauses lanciert. Vorzugsweise soll dieses beim Spital Zweisimmen oder in dessen Nähe entstehen.

Die sogenannte «Maternité Alpine» soll, wenn irgendwie möglich, im Spital Zweisimmen untergebracht werden.
Bildlegende: Die sogenannte «Maternité Alpine» soll, wenn irgendwie möglich, im Spital Zweisimmen untergebracht werden. SRF

Weiter in der Sendung:

Der McDonald's in Langenthal darf nicht bis spät in die Nacht geöffnet sein.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André