Im zähen Räderwerk der Sozialhilfe

Sozialhilfeempfängerinnen und -empfänger im Kanton Bern sollen 10 Prozent weniger erhalten, als die Richtlinien der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) vorsehen. Das hat das Kantonsparlament bereits 2013 beschlossen. Gegen die Massnahme wehren sich jetzt die Sozialdienste.

Fahrräder flicken statt Langeweile - Blick in die Werkstatt.
Bildlegende: Fahrräder flicken statt Langeweile - Blick in die Werkstatt. Matthias Baumer/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Bern schaltet Gefahrenkarte für alle Gemeinden auf.
  • Vom Projekt zur Kandidatur: Das sind die Hürden von Sion 2026.
  • Extrembergsteiger Ueli Steck bricht auf zu neuem Rekord-Abenteuer.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Peter Brandenberger