In Bern ist Sandstein das Mass aller Dinge - auch am Denkmaltag

Am europäischen Denkmaltag vom 13. September zeigt die Stadt Bern den Umgang mit dem Stoff, aus dem die Denkmäler gebaut sind.

Seit dem Mittelalter ein bekanntes Bild am Berner Münster: verwitterter Sandstein, ewige Arbeit für die Steinmetze.
Bildlegende: Seit dem Mittelalter ein bekanntes Bild am Berner Münster: verwitterter Sandstein, ewige Arbeit für die Steinmetze. zvg Münsterbauhütte

Weiter in der Sendung:

Das Bundesamt für Umwelt schlägt auf Wunsch des Kantons Wallis vor, dass auch weniger stark mit Quecksilber belastete Böden saniert werden müssen.

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Elisa Häni