In Brig bleibt alles beim Alten – und weitere Resultate

In allen 126 Walliser Gemeinden fanden am Sonntag Wahlen statt. In der Briger Stadtregierung gab es keine Wechsel. Dies war so erwartet worden – trotz sehr vieler Kandidaten. Andernorts gab es faustdicke Überraschungen.

Das Stockalperschloss ist Sitz der Gemeindeverwaltung Brig-Glis.
Bildlegende: Das Stockalperschloss ist Sitz der Gemeindeverwaltung Brig-Glis. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Wahlen auch in Langenthal: Reto Müller (SP) wird neuer Stadtpräsident.
  • YB wieder mal torlos: Die Berner spielen in Lugano 0:0 – Sion gewinnt gegen GC mit 4:2.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Matthias Haymoz