In den Berner Bädern soll auch die Gastronomie besser werden

Die Stadt Bern will für 250 bis 300 Millionen Franken ihre Frei- und Hallenbäder sanieren. Davon soll auch die Gastronomie profitieren.

Das Marzilibad soll attraktiver werden.
Bildlegende: Das Marzilibad soll attraktiver werden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Sozialhilfeempfänger erhalten im Kanton Bern nicht länger Sozialhilfe als in vergleichbaren Kantonen mit grossen Städten.

Redaktion: Jörg André