In Köniz bleibt die SP stark

Die SP bleibt in Köniz stärkste Kraft. Im 40-köpfigen Gemeindeparlament hält sie ihre bisherigen 10 Sitze. Für das Gemeindepräsidium kommt es am 22. Oktober zur Stichwahl. In der Pole Position startet die neue SP-Gemeinderätin Annemarie Berlinger-Staub.

Der neue Könizer Gemeinderat. Das Präsidium ist aber noch nicht geklärt.
Bildlegende: Der neue Könizer Gemeinderat. Das Präsidium ist aber noch nicht geklärt. Elisa Häni/SRF

Weiter in der Sendung:

  • «Ruf in die Woche»: So ein Walliser Käse.

Moderation: Christian Liechti