«In Simbabwe kehre ich zu meinen beruflichen Wurzeln zurück.»

Der Berner Oberarzt Stefan Zimmerli übernimmt die medizinische Leitung einer HIV-Klinik in Simbabwe. Er tritt vor Ort die Nachfolge von Ruedi Lüthy an, der mit der gleichnamigen Foundation mittlerweile über 6000 Patientinnen und Patienten behandelt.

Stefan Zimmerli: «Das Schicksal der Kinder mit HIV geht mir nahe.»
Bildlegende: Stefan Zimmerli: «Das Schicksal der Kinder mit HIV geht mir nahe.» Christian Liechti/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Juso-Chefin Tamara Funiciello wird ins Vizepräsidium der SP Schweiz gewählt.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti