Innovative Idee für Walliser Bauland-Überschuss

Der ehemalige Grossrat und Ökonom Thomas Gsponer hat eine brisante Idee: Er will einen kantonalen Bodenfonds errichten und das ganze Walliser Bauland durch den Kanton bewirtschaften lassen. Die Finanzierung des Fonds stösst auf Kritik.

Der Walliser Ökonom Thomas Gsponer.
Bildlegende: Der Walliser Ökonom Thomas Gsponer. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Als die Murtner mit einer Kanone auf einen Elefanten schossen.
  • Die Langenthaler Firma «Swiss Online Shopping» baut über 60 Stellen ab.