Jugendliche Asylsuchende fassen Fuss

In Huttwil gibt es seit einigen Monaten ein Ankunftszentrum für unbegleitete jugendliche Asylsuchende. Es ist schweizweit die erste solche Einrichtung. Die Betreiber wollen den Jugendlichen den Einstieg hier vereinfachen.

Zuerst wird gespielt, dann geredet: Sportunterricht im Ankunftszentrum.
Bildlegende: Zuerst wird gespielt, dann geredet: Sportunterricht im Ankunftszentrum. Urs Gilgen / SRF

Weiter in der Sendung:

Gelungenes Geschäftsjahr für die Freiburger Verkehrsbetriebe TPF.

Selbstbestimmung der Behinderten verändert Heimlandschaft.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Peter Brandenberger