Kanton Bern rechnet 2018 mit einem Überschuss

Berns Finanzdirektorin Beatrice Simon wird dem Grossen Rat im November ein Kantonsbudget 2018 mit einem Überschuss von 125 Millionen Franken vorlegen. Es sei dem Regierungsrat gelungen, Berns Finanzhaushalt planerisch zu stabilisieren, so der Regierungsrat.

Blick auf das Berner Rathaus
Bildlegende: In Bern zeichnet sich finanzpolitisch ein heisser Herbst ab. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Berner Polizei erwischt 210 Temposünder.
  • Wölfin der Juni-Attacke im Turtmanntal ist identifiziert.

Moderation: Leonie Marti, Redaktion: Matthias Haymoz