Kanton fordert Rücktritt des Spitex-Verwaltungsrates

Gesundheits- und Fürsorgedirektor Pierre Alain Schnegg fodert den Rücktritt des gesamten Verwaltungsrats der Spitex in der Stadt Bern. Seine Direktion habe das Vertrauen in den Verwaltungsrat verloren. Er sehe keinen Willen, die Situation rasch zu verbessern, so Schnegg.

Spitex-Mitarbeiterin auf Hausbesuch.
Bildlegende: Spitex-Mitarbeiterin auf Hausbesuch. Keystone

Weiter in der Sendung:

Der Walliser Grosse Rat hat einen Kredit über 100 Millionen Franken für die Olympiakandidatur Sion 2026 gutgeheissen.