Kanton Freiburg fördert innovative Firmen

Der Kanton Freiburg hat am Mittwoch die Stiftung Seed Capital gegründet. Diese soll die Gründung von innovativen Firmen bereits in einer sehr frühen Phase unterstützen.

Bedingung für finanzielle Unterstützung ist, dass Idee und Unternehmen Marktpotential haben und aus technologischen Bereichen stammen. Das Stiftungskapital beträgt zwei Millionen Franken.

Weitere Themen:

  • Der Technologiekonzern Ascom hat ein gutes Jahr hinter sich
  • Die Gemeinde Täsch spricht sich gegen den Ausbau der Strasse Täsch Zermatt aus

 

Beiträge

  • Tierschutzfall Madiswil muss überprüft werden

    Im März 2008 hat der kantonale Veterinärdienst auf einem Bauernhof im Oberaargau rund 50 Kühe, Rinder und Kälber wegen Vernachlässigung beschlagnahmt.

    Nun muss die übergeordnete Stelle überprüfen, ob dies und die anschliessende Schlachtung rechtens waren. Das Berner Verwaltungsgericht hat in diesem Punkt einer Beschwerde des Tierhalters Recht gegeben, wie aus einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil hervorgeht.

    Stefan Kohler

  • Kanton Freiburg fördert innovative Firmen

    Der Kanton Freiburg hat am Mittwoch die Stiftung Seed Capital gegründet. Diese soll die Gründung von innovativen Firmen bereits in einer sehr frühen Phase unterstützen.

    Bedingung für finanzielle Unterstützung ist, dass Idee und Unternehmen Marktpotential haben und aus technologischen Bereichen stammen. Das Stiftungskapital beträgt zwei Millionen Franken.

    Herbert Ming

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Priska Dellberg