Kanton Freiburg setzt bei Strassenlärm auf Flüsterbeläge

Der Kanton ist unter Druck. Die Bundesfrist für die Strassensanierungen läuft bald ab. Es drohen Klagen von Anwohnern. Freiburg will deshalb die Ortsdurchfahrten mit Flüsterbelägen leiser machen.

Der Kanton Freiburg will 120 Strassenkilometer mit Flüsterbelag ausstatten.
Bildlegende: Der Kanton Freiburg will 120 Strassenkilometer mit Flüsterbelag ausstatten. Patrick Mülhauser

Weiter in der Sendung:

  • Verfassungswidriges Wahlsystem im Wallis: Initiative will System ändern.
  • Mal Deutsch, mal Französisch: Berner Rapper Greis hat eine neue CD.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Thomas Pressmann