Kanton Wallis ergreift Massnahmen gegen Quecksilberverschmutzung

Die Böden in einem Walliser Wohngebiet sind stark mit Quecksilber kontaminiert. Spielplätze und Gärten dürfen ab sofort nicht mehr benutzt werden.

Jahrzentelang ist Quecksilber ausgeflossen: Lonza verursachte massive Verschmutzung.
Bildlegende: Jahrzentelang ist Quecksilber ausgeflossen: Lonza verursachte massive Verschmutzung. key

Weiter in der Sendung:

Siege für SCB und Freiburg - Niederlage für Biel

Teillohn-Projekt für Sozialhilfebezüger in Bern noch nicht auf Kurs

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli