Keine Bussen für Teilnehmer von unbewilligten Demos

Wer in Bern an einer unbewilligten Kundgebung teilnimmt, wird dafür auch in Zukunft nicht gebüsst. Der Berner Stadtrat hat einen entsprechenden Vorstoss abgelehnt.

Die Teilnahme an unbewilligten Demos – hier letzten Oktober in Bern – bleibt straffrei.
Bildlegende: Die Teilnahme an unbewilligten Demos – hier letzten Oktober in Bern – bleibt straffrei. Keystone

Weiter in der Sendung:

250'000 jährlich für die Grosse Halle der Berner Reitschule.

Olivier Curty ist CVP-Kandidat für die Staatsratswahlen in Freiburg.

Der SCB schafft das Break und legt gegen Lugano vor.

Der RBS feiert Jubiläum: 100 Jahre Bern-Solothurn.

Moderation: Matthias Haymoz