Kienersrüti nimmt Abschied von der politischen Landkarte

Am 31. Dezember 2013 um Mitternacht hört Kienersrüti auf, als eigenständige Gemeinde zu bestehen. Besuch in der Minigemeinde und Gespräch mit einem Vertreter des Kantons Bern über Gemeindefusionen.

Keine Ortstafel, aber drei Wegweiser: Der Weg in die Idylle von Kienersrüti.
Bildlegende: Keine Ortstafel, aber drei Wegweiser: Der Weg in die Idylle von Kienersrüti. SRF

Weiter in der Sendung:

Wie das Freiburger Zentrum um das Gastspielhaus Equilibre umgestaltet werden könnte. Der Blick auf die Voralpen könnte frei und der Tinguely-Brunnen verschoben werden.

Konzert Theater Bern schliesst die erste Saison unter der neuen Leitung mit einem leichten Plus ab. Zugelegt hat besonders die Oper.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Christian Liechti