Klimawandel verschiebt Walliser Schutzwald nach oben

Mit zunehmender Wärme wird der Walliser Wald in unteren Lagen leiden, in höheren Lagen aber wachsen.

Waldbrände wie 2012 in Visp könnten mit dem Klimawandel zunehmen.
Bildlegende: Waldbrände wie 2012 in Visp könnten mit dem Klimawandel zunehmen. Keystone

Weiter in der Sendung:

Die Universität Bern hat ihre «Dialäkt App» mit Partnern zusammen für England angepasst.

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Joël Hafner