Kunststudenten beleben alte Fabrik im Berner Jura

Eine alte Fabrik in Rondchâtel wird von der Hochschule der Künste (HKB) wiederbelebt – mit Tanz, Theater und Musik. 15 Jahre ist es her, seit hier die Maschinen abgestellt wurden. Dementsprechend verstaubt ist die Fabrikhalle – die Bühne für die Künstlerinnen und Künstler.

Die alte Fabrikhalle ist die Bühne für die Künstlerinnen und Künstler.
Bildlegende: Die alte Fabrikhalle ist die Bühne für die Künstlerinnen und Künstler. Martina Koch/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der tiefe Röstigraben der Freiburger Gewerbetreibenden.
  • Der 30-jährige Streit um den Uferweg am Wohlensee.
  • Der Walliser Kompromiss um die Sonntagsverkäufe.

Moderation: Michael Sahli