Langjähriger BLS-Direktor Mathias Tromp verstorben

Er verteidigte die BLS gegen eine Übernahme der SBB und setzte sich für den Bau des Lötschberg-Basistunnels ein: Der langjährige BLS-Direktor und BDP-Politiker verstarb letzten Sonntag, kurz vor seinem 70. Geburtstag.

Zu sehen ist der langjährige BLS-Direktor Mathias Tromp.
Bildlegende: Zu den Meilensteinen in der Ära Tromp gehört die Eröffnung des Lötschberg-Basistunnels im Jahre 2007. Keystone

Weiter in der Sendung:

Chefwechsel beim Lysser Autozulieferer Feintool: Konzernchef Heinz Loosli übergibt sein Amt altersbedingt an Bruno Malinek.

Transfercoup für den EHC Biel: Der Bieler Eishockeyclub verpflichtet den Startorhüter Jonas Hiller.

Moderation: Matthias Haymoz