Lonza gerät mit alter Deponie im Wallis erneut in die Kritik

Als tickende Zeitbombe bezeichnet die Grüne Partei Wallis die Deponie der Lonza im Gamsenried. Schon vor mehr als 30 Jahren habe man festgestellt, dass diese Deponie undicht sei. Es fehle heute jedoch immer noch ein Konzept für eine definitive Sanierung.

Eine Fabrik.
Bildlegende: Die Lonza im Wallis wird von den Grünen kritisiert. Keystone

Weiter in der Sendung:

Das heikle Gleichgewicht zwischen Nähe und Distanz im Strafvollzug.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti