Mädchenhaus in Biel – eine Herberge für junge Gewaltopfer

Ein Bieler Verein plant schon länger ein Mädchenhaus – ohne Erfolg. Jetzt legt der Verein trotzdem los, mit Abstrichen.

Mädchen sitzt am Boden
Bildlegende: Ein Haus für junge Mädchen und Frauen, die von Gewalt bedroht sind, brauche es, findet ein Bieler Verein. Keystone (Symbolbild)

Weiter in der Sendung:

  • Serbisch, vietnamesisch oder russisch: In Freiburg bietet eine interkulturelle Bibliothek Bücher in 250 Sprachen.
  • Die Brandserie vom Sommer 2017 in der Westschweiz ist wohl aufgeklärt.
  • Die Paulusdruckerei in Freiburg baut bis zu 30 Stellen ab.
  • Die Stadt Bern verbessert ihr Beschaffungswesen.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Urs Gilgen