«Mäntig-Apéro» bald mit neuen Gastgebern

Während 23 Jahren hat der Journalist Roland Jeanneret ursprünglich im Auftrag der Stadt Bern und später als Eigeninitiant - den «Mäntig-Apéro» als öffentlichen Talkevent zu Berner Themen veranstaltet. Nun übergibt er die Gesprächsreihe ans «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis».

Roland Jeanneret ist zum letzten Mal Gastgeber.
Bildlegende: Roland Jeanneret ist zum letzten Mal Gastgeber. Keystone

Weiter in der Sendung:

Berner Filme finden mehr Beachtung. Die neue Filmförderung scheint sich zu bewähren.

Die Krippenausstellung im Schloss Greyerz zieht jedes Jahr 20'000 Besucher an. Der Mix aus Kunst und Kitsch überzeugt das Publikum offenbar.