Mario Batkovic: «Ich liebe Rock und Klassik genauso wie Tango»

Er spielte für die Berner Band Kummerbuben, macht Filmmusik, gibt ruhige Solokonzerte in Kirchen genauso wie wilde Rockkonzerte mit Balkan- und Jazzklängen: Der vielseitige Berner Akkordeonist Mario Batkovic. Am Freitag ist Plattentaufe seines jüngsten Projekts Destilacija.

Mario Batkovic in seinem Übungskeller und Studio im Kulturzentrum Progr in Bern.
Bildlegende: Mario Batkovic in seinem Übungskeller und Studio im Kulturzentrum Progr in Bern. SRF

Weiter in der Sendung:

Die Stadt Bern ist zurück in den schwarzen Zahlen, muss aber in den nächsten Jahren grosse Investitionen tätigen.

Die Freiburger Hochschulen werden neu dem Volkswirtschaftsdepartement unterstellt.

Bern hat zwei neue Bären: Mascha im Tierpark Dählhölzli zwei Junge bekommen.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli