Mehr Gewinn und mehr Passagiere: Das 2016 der BLS

Das Berner Bahnunternehmen hat 2016 einen Konzerngewinn von 15,6 Millionen Franken erwirtschaftet – und 62,5 Millionen Passagiere befördert. Konzernchef Bernard Guillelmon zum Ergebnis.

Bernard Guillelmon, anlässlich der Jahresmedienkonferenz in Bern.
Bildlegende: Bernard Guillelmon, anlässlich der Jahresmedienkonferenz in Bern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Rote Zahlen in der Gemeinde Köniz – das Defizit ist aber weniger hoch als erwartet.

Moderation: Christian Liechti