Meinisberg opponiert gegen die Fahrenden-Pläne des Kantons

Der Kanton Bern will in der Gemeinde Meinisberg bei Biel einen Durchgangsplatz für ausländische Fahrende einrichten. Doch gegen die Pläne regt sich Widerstand. Zu gross sind im Dorf Ängste und Vorbehalte gegenüber den Fremden.

Organisiert den Widerstand gegen den Fahrenden-Durchgangsplatz in Meinisberg: Raphael Steiner
Bildlegende: Organisiert den Widerstand gegen den Fahrenden-Durchgangsplatz in Meinisberg: Raphael Steiner Michael Sahli/SRF

Weiter in der Sendung:

Antworten auf folgende Fragen:

  • Sind die kleinen Berner Seen noch zu retten?
  • Wie steht es um die Gesundheit der Walliser Bevölkerung?

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Matthias Baumer