Meinisberg soll doch einen Durchgangsplatz für Fahrende erhalten

Der zuständige Regierungsrat Christoph Neuhaus will dem bernischen Kantonsparlament einen Kredit für den Platz für ausländische Fahrende vorlegen.

Meinisberg wehrte sich gegen den Platz für ausländische Fahrende.
Bildlegende: Meinisberg wehrte sich gegen den Platz für ausländische Fahrende. Michael Sahli/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die bernische Regierung soll die staatlichen Beteiligungen an Unternehmen wie der BKW überprüfen. So will es das Kantonsparlament.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Thomas Pressmann