Melanie Oesch: «Aufhören, wäre wie ein Geschenk fortwerfen»

Die 26-jährige Berner Oberländer Sängerin Melanie Oesch steht mit ihrer Musikerfamilie «Oesch's die Dritten» auf dem bisherigen Höhepunkt ihrer Karriere. Gemeinsam feiern sie Erfolge im ganzen deutschsprachigen Raum. Weder eine Solokarriere noch ein Ausstieg ist da Thema.

Melanie Oesch hat zwei Seelen: eine fröhliche und eine melancholische.
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

Fussballmeisterschaft: Sitten unterliegt GC 2:4

Eishockey-Playoff: Langenthal - Visp wird wiederholt

Bolligen: Raubüberfall auf Restaurant

Thun: Matthias Glarner gwinnt Hallenschwinget