Millionen für Bluefactory lässt Freiburger Grossräte wettern

Der Technologiepark Blue Factory auf dem Gelände der ehemaligen Cardinal-Brauerei in Freiburg braucht von Kanton und Stadt 10 Millionen, um die Startphase zu überleben. Noch kann das Innovations-Quartier von den Mieteinnahmen nicht leben. Das Kantonsparlament hat sehr widerwillig zugestimmt.

Blue Factory Freiburg - prestigeträchtig und teuer.
Bildlegende: Blue Factory Freiburg - prestigeträchtig und teuer. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Zermatt hat erstmals ein Kurtaxen-Reglement. Und ein Füfzgi mehr für Grossanlässe und Eventmanagement.


  • In Brig schliessen immer mehr Läden im Zentrum. Das Gewerbe ist sich nicht einig, ob ein neues Einkaufszentrum in Glis daran schuld ist.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin