Mit dem Velo ohne Halt vom Bahnhof Bern bis ins Wankdorf

Die Stadt Bern verfügt seit Montag offiziell über ihre erste Velohauptroute. Sie verbindet die Innenstadt vom Bahnhof aus mit dem Wankdorfplatz. Eine grüne Ampelwelle in Stosszeiten soll für rasches Vorwärtskommen der Velofahrer sorgen.

Zu sehen ist ein Velofahrer auf einem Velostreifen in der Lorraine.
Bildlegende: Breitere Velostreifen und Grünlicht in Stosszeiten: Die Stadt Bern soll für Zweiräder attraktiver werden. ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Zwei Berner Polizisten wehren sich vor dem bernischen Obergericht gegen den Vorwurf, ihr Amt missbraucht zu haben.
  • Eine Kunstwerkstatt im Progr bietet geflüchteten Kunstschaffenden aus aller Welt Raum für eigene Projekte.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti