Murten will sich buchstäblich im besten Licht zeigen

Das Städtchen Murten im Freiburger Seebezirk will sich auch im Winter als Tourismusdestination positionieren - und zwar mit einem Lichtfestival. 12 Tage lang gibt's 20 verschiedene Licht-Installationen zu sehen. Licht sei perfekt und voller Emotionen, ist der Tourismusdirektor überzeugt.

Murten lässt das Lichtfestival strahlen.
Bildlegende: Murten lässt das Lichtfestival strahlen. Leonie Marti/SRF

Weiter in der Sendung:
Stille Regierungsstatthalterwahlen im Seeland und Emmental. Die Regierung bestätigt die einzigen Kandidatinnen, nämlich Franziska Steck und Claudia Rindlisbacher.
Der neue Swiss Innovation Park in Biel braucht Anschubhilfe des Kantons. Die Regierung beantragt 20 Millionen bis 2021.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin