Musik als Fenster zur Seele

Wenn die demenzkranke Liliane Frey ihre Lieblingsmusik hört, dann tut sich ein Erinnerungsfenster auf. Töne und Liedzeilen klingen in ihrer Seele an und ermöglichen ihr und ihrem Umfeld Zugang.

Die demenzkranke Liliane Frey hört ihre Lieblingsmusik.
Bildlegende: Die demenzkranke Liliane Frey hört ihre Lieblingsmusik. SRF/Fabian Schluep

Weiter in der Sendung:

  • Das Pflegepersonal des Kantons Freiburg darf nicht streiken.
  • 14 Jahre Freiheitsstrafe für den Mann, der einen Türsteher vor dem Club «Dead End» in Bern getötet hat.
  • Der Tunnel am Grossen Sankt Bernhard bleibt bis Mitte Januar zu.
  • Junge Erwachsene erkämpfen sich einen Jugendraum und stehen nun vor einem Berg von Auflagen.

Moderation: Matthias Baumer